DSDS: Daniela Washington aus Mutlangen eine Runde weiter

Warum die 16-Jährige Portugiesin nach Deutschland gekommen ist

Mutlangen. Daniela Washington aus Mutlangen ist bei der aktuellen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" dabei und hat es in die nächste Runde, den sogenannten "Recall", geschafft. Die 16-Jährige wohnt eigentlich in Madeira in Portugal. "Mütterlicherseits wohnt aber meine gesamte Familie in Deutschland", sagt die 16-Jährige. Für DSDS und um die Sprache für ihr Deutsch-Examen zu verbessern, ist sie erst vor kurzem extra nach Deutschland gekommen. Beim Casting hat die Schülerin das Lied "It's a Men's Men's World" von James Brown gesungen. Von der vierköpfigen Jury gab's nur positives Feedback. Mit vier

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: