Schurrenhof in Narrenhand

Fasching Am Samstag Umzug mit Gruppen aus der Region.

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Zum 14. Mal treffen sich die Faschingsnarren aus der Region zum großen Faschingsumzug am Samstag 18. Januar, auf dem Campingplatz und Isländer-Gestüt Schurrenhof. Pünktlich um 16.01 Uhr wird Umzugschef Hans Stollenmaier den Narrenumzug starten. Die Teilnehmer: 1. Musikkapelle Wißgoldingen, 2. Salacher Hexen, 3. Hölltalschützen - Rudo´s, 4. Reichenbacher Mostschlotzer, 5. Hundholzhexa Adelberg, 6. Jetzt isch dr´Deifel los, 7. Piraten-Elvira und Gefolge, 8. Überdruck Wetzgau, 9. Prinz Simon II von Donzdorf mit Gefolge, 10. Bartenbacher Meerbach-Hexen, 11. Schlössleskracher Göppingen, 12. AG Gmünder Fasnet

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: