„Die Sportler haben einen langen Atem“

Gmünder Sportlerball Die große Sportfamilie ist im Stadtgarten vereint: 225 Athleten werden für ihre herausragenden Leistungen im Jahr 2019 geehrt. Ein toller Festabend mit Show, Tanz, viel Lob, aber auch kritischen Worten.

Klaus Arnholdt musste zu Beginn das tun, was im Sport nicht üblich ist: Der Sportamtsleiter bat die Gäste im Stadtgarten um Zurückhaltung beim Beifall. Es hätte den zeitlichen Rahmen gesprengt, wenn für jeden einzelnen Erfolg gesondert applaudiert worden wäre. Insgesamt 225 Athleten und Athletinnen wurden für ihre herausragenden Leistungen mit der Plakette der Stadt Gmünd ausgezeichnet.

Die wissen den Stellenwert des Festabends durchaus zu schätzen. “Es ist eine super Veranstaltung“, sagte die National-Skispringerin Anna Rupprecht. Auch alle anderen genossen das Bad in der Menge – weil es eine der wenigen Gelegenheiten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: