Gauturntag: ab 2021 nur noch alle zwei Jahre

Turngau Ein ganzes Netzwerk von Veranstaltungen ist Thema in der Aalener Spiesel-Turnhalle.

Der Gauturntag wird ab 2021 nur noch alle zwei Jahre durchgeführt – das wurde beim von der Aalener Sport-Allianz ausgerichteten Gauturntag beschlossen. Wenn das Interesse des Turngaus es erfordert, kann der Vorstand einen außerordentlichen Turntag einberufen. Mit breiter Mehrheit stimmten die Mitglieder dafür – bei sieben Gegenstimmen und acht Enthaltungen.

Thomas Wagenblast, Beisitzer im Vorstand des Turngaus Ostwürttemberg, betonte in seiner Begrüßung, wie bedeutsam die zukünftige Ausrichtung der 151 Sportvereine mit ihren über 57000 Mitgliedern sei. Die Aalener Sportallianz habe durch die Verschmelzung der DJK Aalen, des

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: