Höchst amüsantes Spektakel und eine hohe Ehrung

Vereinsleben Was beim traditionellen Familienabend des Musikvereins Zimmerbach alles geboten war.

Durlangen-Zimmerbach. Seit Jahrzehnten eröffnet der Musikverein Zimmerbach das Vereinsjahr mit dem Familienabend. Traditionell gibt es bei dieser Veranstaltung die Musik, die Ehrung verdienter Mitglieder und die Unterhaltung durch ein Theater und ein Spektakel – und diesmal obendrein etwas Neues.

So eröffnete ein aus diesem Anlass formiertes Projekt-Jugendorchester aus Kindern und Jugendlichen des Musikvereins Spraitbach und des MV Zimmerbach unter der Leitung von Corinna Harsch und Bruno Kottmann mit der „Renaissance Suite“ feierlich die Veranstaltung. Nachdem Vorsitzender Tobias Abele die Gäste begrüßt hatte, zeigte das

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: