Den Abrutsch stoppen

Handball, Oberliga A-Junioren der SG2H am Samstag beim Achten.

Im ersten Oberliga-Heimspiel im neuen Jahr mussten die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen eine enttäuschende Niederlage hinnehmen. Die SG2H unterlag dem SV Salamander Kornwestheim mit 32:38 Toren. In der ersten Hälfte war die Partie noch ziemlich ausgeglichen, zur Pause stand es 17:18. In Durchgang zwei besiegelten eine mangelhafte Abwehrarbeit und zu viele ausgelassene Torchancen die Niederlage.

Kaum Zeit für Trübsal

Zeit zum Wundenlecken bleibt den Hofenern und Hüttlingern nicht viel, da am Samstag bereits der TV Bittenfeld II an der SG2H-Tür klopfen wird. Anwurf ist um 18.30 Uhr in der Limeshalle in Hüttlingen. Nachdem das Team von

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: