Röhlingen mit vier Titeln bei Bezirksmeisterschaften

Ringen Henrik Geiger, Luis Aschauer, Leo Winter und Linus Koch waren nicht zu schlagen.

Aufgrund altersbedingter Abgänge war den Verantwortlichen des AC Röhlingen im Vorfeld der ersten Bezirksmeisterschaften im neuen Jahr 2020 klar, dass die Erfolge der vergangenen Jahre in dieser Form nicht haltbar sind. Dennoch reiste der Nachwuchs des AC Röhlingen mit neun Teilnehmer zu den vom KSV Unterelchingen im freien Stil durchgeführten Meisterschaften an und platzierten am Ende alle neun Ringer auf dem Podest.

Vier Titel für den ACR

Davon konnten sich mit Linus Koch, Henrik Geiger, Luis Aschauer und Leo Winter vier Ringer als Erstplatzierte feiern lassen. Linus Koch besiegte dabei bei der B-Jugend bis 48 kg Yasin Soltayev vom KSV Aalen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: