Lesen Sie weiter

Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf der B 29 bei Schwäbisch Gmünd

Die Unfallstelle ist geräumt

Schwäbisch Gmünd. Zu einem größeren Auffahrunfall kam es am Sonntagabend kurz vor 19 Uhr auf der B 29. Wie die Polizei berichtet, war ein 37-jähriger VW-Fahrer in Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs. An der Anschlussstelle Hussenhofen musste er seinen VW vollständig abbremsen, da ihm ein bislang unbekannter Autofahrer

61 % noch nicht gelesen!