Jonas Stark Drittbester in Baden-Württemberg

Ringen Röhlinger Junioren bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Ebersbach.

Die Junioren-Ringer im Land traten zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften in beiden Stilarten in Ebersbach an.

Vom AC Röhlingen gingen vier Ringer im Freien Stil sowie zwei Ringer im griechisch-römischen Stil an den Start. Insgesamt belegte der AC im 127 Teilnehmer starkem Feld den neunten Platz in der Gesamtwertung (unter 60 teilnehmenden Vereinen).

Die Meisterschaften, bei denen üblicherweise Teilnehmer der Landesverbände Nordbaden, Südbaden und Württemberg an den Start gehen, wurde dieses Jahr mit Ringern aus Untergriesbach, Anger, Augsburg, Kottern (allesamt Bayern) sowie dem Nationalteam Schweiz ergänzt.

Im Freien Stil trat

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: