Das Spiel ist lange offen

Handball Die A-Junioren der SG2H verlieren in Bietigheim mit 28:33.

Für die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen stand das schwierige Auswärtsspiel beim Spitzenreiter der Württemberg-Oberliga in Bietigheim an. Die Verhältnisse waren aufgrund der Tabellensituation klar verteilt. Am Ende stand es aus Sicht der SG2H 28:33.

Das Spiel begann ausgeglichen und keine Mannschaft konnte sich absetzen. Nach und nach wurde Bietigheim besser, zur Pause stand es 16:13 für die Heimmannschaft. Nach der Pause zogen die Gastgeber bis auf 18:13 davon, ehe aufgrund einiger Zeitstrafen für Bietigheim die SG2H wieder auf 19:18 herankam. Drei Minuten vor dem Ende stand es 26:24 für die Gastgeber. Unglücklicherweise konnten die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: