Film für die Indienhilfe

Benefiz Reisereportage über Bolivien, Chile und Argentinien für „Asha“.

Heuchlingen. Der Heuchlinger Helferkreis für Indien, „Asha“, lädt am Samstag, 15. Februar, ins Feuerwehrhaus Heuchlingen zu einer filmischen Reisereportage über Bolivien, Chile und Argentinien von Ludger und Marlene Kirschey aus Heubach ein. In dem Film „Faszination Anden“ nimmt das Heubacher Ehepaar die Gäste mit auf eine Reise. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden für die Projekte von „Asha“ gebeten.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: