Lesen Sie weiter

Neue Initiativen der Aids-Hilfe

Soziales Die Einrichtung in Schwäbisch Gmünd gibt es seit 25 Jahren. Zahl und Umfang der Beratungen steigt. In diesem Jahr starten sie mit neuen Impulsen.

Schwäbisch Gmünd

Mitte der 1990er-Jahre ist die Diagnose Aids fast immer ein Todesurteil. Damals entschließen sich Ehrenamtliche, den Menschen beizustehen und gleichzeitig in der Prävention aktiv zu werden. Sie gründen die Aids-Hilfe Schwäbisch Gmünd. Vor 25 Jahren. Grund für einen Festakt unter freiem Himmel. „Wir werden am 18. Juli

91 % noch nicht gelesen!