Lesen Sie weiter

Geschichte der Attentate beleuchten

Gedenkstätte Neue und umstrittene Publikation in der Königsbronner Schriftenreihe: „Elser und Hitler“

Königsbronn. Größere Gegensätze als die zwischen Georg Elser und Adolf Hitler sind kaum vorstellbar. Die beiden sind sich nie begegnet, doch bestand eine merkwürdige Beziehung zwischen dem „Führer“ und „seinem“ Attentäter.

Das ist die These des Journalisten Ulrich Renz, die er im neuesten Band der Schriftenreihe der Georg-Elser-Gedenkstätte

72 % noch nicht gelesen!