Besonderes Spiel für die Trainer

Handball Die Männer der SG Hofen/Hüttlingen treffen am Samstag um 16.45 Uhr auf Herbrechtingen/Bolheim.

Mit einem positiven Lauf von 5:1 Punkten, haben sich die Jungs um das Trainergespann Adam/Pharion etwas Luft im Abstiegskampf verschafft. Jedoch ist die Tabelle noch sehr eng beisammen und man sollte zusehen vor allem zu Hause weitere Punkte zu erspielen. Die nächste Chance bietet sich der Mannschaft am Samstag zur ungewohnten Zeit um 16.15 Uhr in der Limeshalle. Zu Gast ist die Spielgemeinschaft Herbrechtingen/Bolheim.

Ein besonderes Spiel wird es auf jeden Fall für die beiden SG2H-Trainer und Max Abele. Alle drei waren bereits beim kommenden Gegner aktiv.

So richtig in Schwung gekommen, ist die Spielgemeinschaft in der Rückrunde noch nicht.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: