Illeditsch und Oppold haben die Nase vorn

Sportlerehrung Kür der Sportler des Jahres war der Höhepunkt der Aalener Sportlerehrung am Sonntag in der Stadthalle. Elena Illeditsch, Samuel Oppold und die Lightning Cheerleader holen die Auszeichnung.

Der Turner Samuel Oppold (TG Hofen), die Triathletin Elena Illeditsch und die Mannschaft der Lightning Cheerleader (beide Aalener Sportallianz) sind Aalens Sportler des Jahres 2019. Sie wurden am Sonntagabend unter großem Beifall und Flitterregen bei der Sportlerehrung gekürt. Im Rennen um den Pokal für das Nachwuchstalent des Jahres hatte der Ringer Robin Köder (KSV Aalen 05) die Nase vorn.

„Ich habe nur ganz knapp gewonnen und ich finde, wir sind alle ganz besondere Sportler, jeder auf seine Art und Weise. Jeder steckt sich seine Ziele. Ich finde, wir sollten uns allen einen Applaus schenken“, findet Elena Illeditsch Worte,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: