Vandalismus in Giengen: Unbekannte bewerfen Kirche mit Eiern

Auch eine Garage wurde beworfen.

Giengen. Laut Polizeiinformationen haben Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen Eier auf die Wände einer Kirche in Hürben geworfen. Laut Polizei seien die Eier an mehreren Stellen bereits in den Putz eingezogen, weshalb sie nicht restlos entfernt werden konnten. Auch eine Garage wurde am Wochenende von den Unbekannten mit Eiern beworfen. Die Polizei aus Giengen hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt unter der Telefon-Nr. 07322/96530 Zeugenhinweise entgegen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: