MÜNSTERUMGESTALTUNG / Priesterbruderschaft St. Pius X. wirbt für Form des Gottesdienst vor 1962 - Zuhörer fordern stattdessen:

Sinn und Tiefe des Umbaus diskutieren

Es waren zwei Veranstaltungen in einer gestern Abend im Prediger: Die Priesterbruderschaft St. Pius X. hatte zum Vortrag über "die eigentlichen Absichten der Umgestaltung des Münsters" geladen und warb dabei für die Form des Gottesdienstes vor dem II. Vatikanischen Konzil. Dies aber war nicht das Interesse der meisten Besucher, wie die folgende Diskussion zeigte.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: