SG2H mit bitterer Niederlage

Handball, Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen verlieren gegen die HSG Fridingen/Mühlheim mit 24:27.

Die Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen muss sich in der Württembergliga gegen die HSG Fridingen/Mühlheim mit 24:27 geschlagen geben.

Weitaus mehr hatte man sich an diesem Tag erhofft. Vor allem da die Torjägerin der Gegnerinnen, Clara Frankenstein, sich im Training verletzt hatte und die HSG ihren weiten Weg ins Kochertal mit weniger Spielerinnen als gedacht antreten musste.

So richtig ins Spiel kam jedoch anfangs keine der beiden Mannschaften. Der Halbzeitstand erklärte einerseits die schlechte Chancenverwertung und andererseits die offene 3:2:1-Deckung der Gegnerinnen, bei der sich die SG sehr schwer tat.

Auf eigener Seite starteten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: