LESUNG / Franziska Gerstenberg liefert einen spannenden Werkstattbericht

Unter der Oberfläche brodelt's

Die Lesung aus ihrem viel beachteten Erstlingswerk "Wie viel Vögel" war nur der eine Teil: Offen, reflektiert und selbstkritisch berichtete die junge Debütantin Franziska Gerstenberg im Berufsschulzentrum über ihren individuellen Schreibprozess, übers Geschichten (er-)finden und über ihren schriftstellerischen Werdegang.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: