Erst noch nass, ab Mittag meist trocken

Die Spitzenwerte am Rosenmontag: 7 bis 11 Grad.

Am Rosenmontag beruhigt sich das Wetter langsam wieder. Es gibt eine Mischung aus vielen Wolken und etwas Sonne, speziell am Morgen und Vormittag kann es aber noch regnen. Außerdem lässt im Tagesverlauf auch der stürmische Wind nach.  Die Spitzenwerte liegen bei 7 bis 11 Grad. 7 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 8 Grad werden es in Neresheim, 9 in Bopfingen, 10 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 11 Grad. In der Nacht zu Dienstag ist es erst lange trocken, in der zweiten Nachthälfte erreicht uns von Norden her eine Regenfront. Am Faschingsdienstag wird es immer wieder

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: