Den Derby-Kracher gibt’s bei der TSG

Fußball, Verbandsliga Am Samstag, 15 Uhr, erwartet die TSG Hofherrnweiler den TSV Essingen am Sauerbach. Gelingt die Hinspielrevanche für die 1:4-Niederlage? Was die Trainer sagen.

Ein absoluter Kracher steht den Fußballfans von der Ostalb am Samstag ins Haus. Die derzeit sehr formstarke TSG Hofherrnweiler empfängt den TSV Essingen. Anstoß im VR-Sportpark ist um 15 Uhr.

Im Hinspiel setzte sich die Elf von Essingens Trainer Beniamino Molinari mit 4:1 durch. Es war gleichzeitig auch der erste Sieg für den TSV in dieser Saison. Hofherrnweiler dagegen musste Lehrgeld bezahlen. Knackpunkt war dabei der Essinger Doppelschlag wenige Augenblicke vor der Halbzeit. Davon konnte sich die TSG in dieser Partie nicht mehr erholen.

Ein halbes Jahr später stehen sich beide Teams nun zum insgesamt zweiten Mal in der Verbandsliga gegenüber.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: