Zu Gast in Schwäbisch Gmünd

Handball, Bezirksklasse Die Aalener Sportallianz spielt am Samstag um 17.30 Uhr bei der Reserve des TSB Gmünd.

Nach vierwöchiger Pause greifen die Handballer der Aalener Sportallianz mal wieder zum Ball. Am Samstag um 17.30 Uhr treffen sie in der Gmünder Sporthalle auf die Reserve des TSB Schwäbisch Gmünd.

Die Jungs von Hajo Bürgermeister und Edwin Stäbler haben in Rechberghausen beide Punkte holen können und zwischen durch zwei Punkte am grünen Tisch abgeholt, da Lauterstein 3 keine Mannschaft stellen konnte. Mit diesen vier Punkten hat man sich inzwischen mit 15:17 Punkten auf dem achten Platz festgesetzt, mit drei Punkten Rückstand auf Platz vier, aber auch nur sechs Punkten Vorsprung auf Platz elf. Die Gastgeber sind mit 16:16 Punkten einen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: