Ein Tausendsassa mit dem Pinsel und an den Tasten

Vernissage Werke von Dr. Alexander Wirnharter sind unter der Überschrift „Malerei in Acryl“ in Bopfingens Schranne zu sehen.

Bopfingen

Der Künstler Dr. Alexander Wirnharter aus Amerdingen ist ein Tausendsassa. Dies bewies er am Freitagabend bei der Vernissage seiner Werke in der Bopfinger Schranne.

Schon der Aufbau der Werke ist eine Hommage an die Farbe. „Malerei in Acryl“ ist das Thema dieser Ausstellung. Seit 30 Jahren widmet sich Dr. Alexander Wirnharter der Malerei. Gerade Acrylfarben haben es dem ehemaligen Zahnarzt angetan. Diese Farben können mit Pinsel oder Malmesser auf den Untergrund aufgebracht werden, was gerade bei den abstrakten Bildern gut zur Geltung kommt.

Über 250 Werke sind allein in dieser Dekade entstanden. „Der Platz war

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel