Einbrecher entleert stinkende Säure in Heidenheimer Geschäft

Ob etwas gestohlen wurde und wie hoch der Schaden ist, ist derzeit noch unklar.

Heidenheim. Am vergangenen Sonntag, 1. März, soll laut Polizeiinformationen ein unbekannter Einbrecher in einem Geschäft in der Heidenheimer Wilhelmstraße eine stinkende Säure entleert haben. Zuvor hatte er dort eine Tür aufgebrochen und war so in das Innere des Geschäfts gelangt. Die Feuerwehr kam mit Atemschutz und lüftete die Räumlichkeiten. Die Polizei hat die Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Ob etwas gestohlen wurde und wie hoch der Schaden ist, ist derzeit noch unklar. 

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel