Hereinspaziert ins Ethik-Café

Seelsorge Im Sommersemester präsentiert die Hochschulgemeinde ein facettenreiches Programm. Warum Ethik einen besonderen Schwerpunkt bringt.

Aalen

Am 17. März um acht Uhr findet in der Neuen Aula der Hochschule Aalen der Semesteranfangsgottesdienst statt, der vom Posaunen-Ensemble der Hochschule unter Leitung von Professor Jürgen Nolting musikalisch umrahmt wird. Pastoralreferent Tobias Obele stellte die Schwerpunkte des Sommersemester-Programms vor.

„Wir achten besonders auf Toleranz und willkommen sind alle Studierenden gleich welcher Konfession oder Religion“, betonte Obele. Immer donnerstags ab 13 Uhr gibt es in der Cafeteria auf dem Burren „Sauerkraut & Gottvertrauen“, ein offenes Angebot zur Mittagszeit mit leckerem Essen und guten Gesprächen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: