1:0-Sieg im Topspiel

Fußball, Landesliga Waldstetten ganz stark.

In der Fußball-Landesliga ist dem TSGV Waldstetten ein ganz wichtiger Sieg gelungen. Im Topspiel beim TSV Neu-Ulm hat sich die Elf von Trainer Mirko Doll hauchdünn mit 1:0 durchgesetzt. Torschütze des goldenen Treffers ist dabei aber kein Waldstetter gewesen. Getroffen hat Daniel Schuhmacher – ins eigene Netz.

Der TSGV hatte die erste Chance im Spiel. Mario Rosenfelder bediente Jonas Kleinmann am Sechzehner. Der Schuss aus zentraler Position wurde jedoch vom Neu-Ulmer Schlussmann Kim Anders pariert (10. Minute). Und auch in der nächsten Situation war wieder der TSV-Schlussmann im Mittelpunkt. Diesmal hielt er einen Freistoß von Lukas

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: