Warum jetzt die Zeit ist, die Segel zu setzen

Konfirmation Pfarrerin Caroline Bender wünscht all jenen, die in diesem Frühjahr konfirmiert werden, Stärkung fürs Leben und für den Glauben. Was die evangelische Theologin über das Erwachsenwerden schreibt.

Aalen

Ja, ich weiß – das kann ich schon selber!“ Viele kennen diese Antwort aus dem Mund von Jugendlichen, nicht nur Eltern und Lehrerinnen. Selber machen, selber können, selber die Segel setzen wollen, in welche Richtung es geht – das gehört zum Erwachsenwerden dazu. Die Zeit der Konfirmationsvorbereitung fällt dort mitten hinein.

Und das ist auch gut so, finde ich. Die meisten der Mädchen und Jungen, die mittwochs zum „Konfi“ ins Gemeindehaus kommen, werden im Lauf dieses Jahres 14 Jahre. In dieser Zeit wird vieles durcheinandergewirbelt – im Kopf, im Gefühl, in den Beziehungen zu Eltern, Geschwister,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: