Ausgangsbeschränkungen: Die Polizei Aalen zieht erste Bilanz

Coronakrise Seit dem Wochenende ist das öffentliche Leben stark eingeschränkt – wie die Aalener mit der neuen Verordnung umgehen.

Aalen

In einem Baumarkt im Hasennest kommt es am vergangenen Montag, 24. März, zu Auseinandersetzungen zwischen Besuchern des Geschäfts und den Mitarbeitern. Der Grund: Der Zugang wird aufgrund der neuen Coronaverordnung durch Sicherheitskräfte geregelt. Damit hatten drei Kunden wohl ein Problem – einer von ihnen wurde gegenüber einem der hinzugezogenen Polizeibeamten handgreiflich.

Vor einigen Wochen wären solche Einsätze wohl kaum denkbar gewesen, doch seit dem Wochenende ist die Situation ernst: Es gelten strikte Ausgangsbeschränkungen, Verstöße werden streng geahndet. Nun zieht die Polizei

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: