Warten auf die Saison im Beachvolleyball

Volleyball Der Landesverband Württemberg informiert in dieser Woche über die Auf- und Abstiegsfrage.

Am 12. März hat der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) die Saison bis hinunter zur Regionalliga für beendet erklärt. Vergangene Woche hatte der DVV bekannt gegeben, dass es in den Dritten Ligen, sowie Regionalligen keine Meister gibt. Außerdem erhalten Teams, die noch die Chance auf den Aufstieg hatten, das Angebot, ebenso aufzusteigen. Mannschaften, die vor dem Saison-Abbruch auf den Abstiegsplätzen rangierten, bleiben in der Liga, sofern sie noch eine rechnerische Chance hatten, einen Nichtabstiegsplatz zu belegen.

In dieser Woche informiert nun auch der Volleyball-Landesverband Württemberg (VLW) die Teams, wie es bezüglich des Auf- und

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: