Vereine appellieren an Gemeinden

Corona Die Ausbreitung des Virus macht Musikvereinen Probleme. Einnahmen von Veranstaltungen fallen weg, Mieten für Proberäume müssen oftmals weiterhin bezahlt werden.

Ellwangen

Auch Vereine bleiben von der Corona-Krise nicht verschont. Hubert Rettenmeier ist Vorsitzender des Blasmusikverbands Ostalbkreis. Er steht in täglichem Kontakt zu den örtlichen Vereinen und kennt die Probleme, mit denen diese derzeit zu kämpfen haben: „Viele der Vereine beschäftigen Dirigenten und fragen sich, was sie mit diesen jetzt machen sollen“, sagt Rettenmeier. Dirigenten könnten jedoch auf das kürzlich vom Bund verabschiedete Rettungspaket zurückgreifen.

Die Beschäftigung von festangestelltem Personal ist jedoch nicht die einzige Aufwendung, die Musikvereine zu leisten haben. Hinzukommen beispielsweise Mieten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: