Erfolgreiche Suche nach den Märzenbechern

Ellwangen-Pfahlheim. „Vor etwa 60 Jahren habe ich mich mit zwei Freundinnen mit dem Puppenwagen auf den Weg gemacht, um für unsere Mütter Blumen in der Natur zu pflücken“, schreibt Rita Müller aus Pfahlheim an die Redaktion dieser Zeitung.

Und weiter: „Wir entdeckten dabei einen ganzen Hang voll wild wachsender Märzenbecher, die wir pflückten und als Sträuße mit nach Hause nahmen. Es war immer ein schönes Erlebnis!“

In den letzten Jahrzehnten hatte sich Rita Müller jedes Frühjahr auf die Suche gemacht, um diese Stelle wiederzufinden. „Durch die Flurbereinigung haben sich auch bei uns im Ort viele Wege

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: