Was vor einem Jahr geschah

Sport Das war am ersten April-Wochenende 2019 geboten.

Ein Aufsteiger in die Landesliga, ein Comeback nach 0:2-Rückstand und ein Team mit 22 Spielen hintereinander ohne Niederlage. Sportlich war am ersten April-Wochenende 2019 einiges los. Ein Rückblick: Fußball

3. Liga: Für kurze Zeit kehrt die Hoffnung beim VfR Aalen zurück. Durch einen 1:0-Auswärtssieg auf dem Betzenberg in Kaiserslautern, haben die Rohrwang-Kicker nur noch sechs Punkte Rückstand auf das rettende Ufer (20. Platz, 30. Punkte). Oberliga: Normannia Gmünd beweist im Abstiegskampf Moral und kommt nach einem 0:2-Rückstand zuhause gegen Backnang noch zu einem 2:2. Es war bereits das elfte Unentschieden der Saison im 26. Liga-Spiel.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: