„Wir schieben unser ganzes Programm“

Kunstverein Ellwangen Die drei geplanten Ausstellungen sollen nach überstandener Krise gezeigt werden.

Eigentlich hätte am Sonntag, 15. März, die Ausstellung von Thomas Schiela in den Räumen des Kunstvereins im Ellwanger Schloss geöffnet werden sollen. Doch kurzfristig – noch vor der politischen Verfügung – wurde sie abgesagt. Kunstvereinsvorsitzender Roland Hasenmüller freut sich im Interview mit Benjamin Leidenberger, dass der Künstler „seine Werke vorerst hängen lässt“.

Herr Hasenmüller, die Ausstellung mit den großformatigen, fotorealistischen Aquarellen von Thomas Schiela war fertig aufgebaut, der Künstler vor Ort, dann kam die kurzfristige Absage. Wie geht der Kunstverein nun damit um?

Roland Hasenmüller:

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: