EKM-Macher trauern um Krzysztof Penderecki

Am 29. März verstarb der große polnische Komponist Krzysztof Penderecki mit 86 Jahren in Krakau, seiner Heimatstadt. Mit tiefer Dankbarkeit erinnert sich das Festival Europäische Kirchenmusik an seine beiden großartigen Besuche in Schwäbisch Gmünd.

Im Jahr 2003 dirigierte Krzysztof Penderecki seine legendäre „Lukas-Passion“ aus dem Jahr 1965/66. Es gastierte am 2. August 2003 im Gmünder Münster der litauische Kaunas State Choir zusammen mit den Stuttgarter Philharmonikern. Im Anschluss nahm Penderecki den Preis der Europäischen Kirchenmusik in Empfang.

Penderecki, so erinnert sich Intendant Klaus Stemmler, war beeindruckt,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel