Hilfe für Behinderte

Soziales Trotz Einschränkungen ist die Lebenshilfe weiterhin erreichbar.

Aalen. Die Verbreitung des Corona- Virus und die damit einhergehenden Einschränkungen stellen gerade Menschen mit Behinderung vor besondere Herausforderungen. Durch die Schließung aller Einrichtungen der Behindertenhilfe droht es zu Schwierigkeiten bei der allgemeinen und persönlichen Versorgung zu kommen. Familien, mit behinderten Angehörigen müssen nun eine 24 Stunden Betreuung übernehmen. Die Lebenshilfe bietet an:

Beratung: Die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle sind weiterhin telefonisch oder über E-Mail zu erreichen. Es kann zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Notbetreuung/ Einzelbetreuungen: Die Lebenshilfe ist in krisenhaften

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: