Eröffnung vor den Sommerferien?

Freibad Kösingen Die Arbeiten auf der Baustelle sind im Zeitplan - trotz Corona. Wenn alles gut weiterläuft, soll irgendwann nach Pfingsten eröffnet werden. Ein Blick auf die Finanzen.

Neresheim-Kösingen

Wenn es dieser Tage so richtig Frühling ist, wünschen sich viele, dass auch bald die Freibäder öffnen. Die Coronakrise lässt derzeit noch die Frage offen, wann und ob überhaupt eine Freibadsaison möglich ist. Damit aber alles bereit ist, wird auf der Baustelle in Kösingen derzeit fleißig gearbeitet. Trotz der Pandemie. Schließlich soll das neu gestaltete Freibad im Juli seiner Bestimmung übergeben werden.

„Bis jetzt arbeiten die Firmen auf dem Freibadgelände weiter“, sagt Neresheims Bürgermeister Thomas Häfele und weist darauf hin, dass sich die Handwerker und Ehrenamtlichen die Auflagen wegen Corona

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: