Vhs weicht aus ins Digitale

Bildung Wie die Aalener Vhs versucht, in Zeiten von Corona und Kontaktsperre ihre Kurse, Seminare und Vorträge online anzubieten.

Aalen

Bloggende Dozenten. Referenten, die ihre Vorträge im Internet halten – und zwar in Echtzeit. Und Kurse, die, weil man sich nicht real treffen kann, eben online angeboten werden: Die Aalener Vhs geht immer mehr online: „Wir bauen unser digitales Angebot kontinuierlich aus“, sagt Dr. Nicole Deufel.

Die Vhs-Leiterin macht aus der Corona-Not eine Tugend. Denn der klassische Kursbetrieb ist im Pausenmodus. Online-Kurse zeigten „gerade in der jetzigen Situation ihre Stärke“. In Selbstlernkursen haben Lernende „die Gelegenheit, flexibel dann zu lernen, wenn ihre persönlichen Umstände es erlauben“,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel