Museum muss Termine verschieben

Alamannenmuseum Teile des Programms werden abgesagt und entfallen, andere werden vorerst vertagt.

Ellwangen. Das Alamannenmuseum ist weiterhin bis vorläufig 3. Mai geschlossen. Das Veranstaltungsprogramm „Gut betucht“ entfällt bzw. wird verschoben.

Im letzten Sondernewsletter zur Corona-Pandemie hatte das Museum mitgeteilt, dass das Alamannenmuseum bis vorläufig 19. April geschlossen ist. Das weitergehende Betriebsverbot besteht aufgrund der Beschlüsse des sog. „Corona-Gipfels“ der Länder und des Bundes vom 15. April und des Landeskabinetts vom 16. April bis vorerst mindestens Sonntag, 3. Mai, fort. Entsprechend ist auch die aktuelle Sonderausstellung „Gut betucht – Textilerzeugung bei den Alamannen“

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: