Stadt trotz Lockerung leer

Pandemie Am Montag durften einige Kleinläden in der Ellwanger Innenstadt wieder öffnen. So haben die Händler die Krise überstanden.

Ellwangen

Die ersten Lockerungen im Land sind durch. Viele Einzelhändler haben seit diesem Montag in der Ellwanger Innenstadt ihre Läden wieder geöffnet. Einen Ring vom Juwelier, die richtige Bratpfanne beim Kicherer oder auch das perfekte Bewerbungsfoto bei Foto „Phositiv“ kann man nun in Ellwangen wieder besorgen. Doch wie haben genau diese Verkäufer die Corona-Krise eigentlich überstanden?

Leere Straßen sind das Erste, was sofort auffällt, wenn man in der Ellwanger Innenstadt ankommt. Trotz erster Lockerungen sieht die Innenstadt wie leer gefegt aus. Wenn ein paar einzelne Menschen zu sehen sind, dann entweder mit großem

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: