Markt – nach 12.30 Uhr fast leer gefegt

Wochenmarkt Die Marktzeit ist wegen der Corona-Pandemie zwar bis 13.30 Uhr verlängert worden. Dennoch packen manche Händler deutlich früher ein.

Aalen

Noch schnell kurz nach 13 Uhr knackige Äpfel, Zucchini und frischen Ackersalat aus der Region auf dem Wochenmarkt einkaufen. Eigentlich sollte das während der Corona-Pandemie möglich sein. Offiziell bis 13.30 Uhr ist der Markt seit dem 28. März geöffnet. So hat es die Stadtverwaltung mit Klaus Irtenkauf als Vorsitzendem des Vereins der Marktbeschicker abgesprochen. Doch die meisten von ihnen packen bisher weiterhin früher ein. Auch, weil das Angebot von den Kunden kaum angenommen wird.

Dabei wollte man zunächst noch viel weiter gehen, wie Stadtsprecherin Karin Haisch berichtet: „Die ursprüngliche Idee der Verwaltung, den Markt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel