Ein Weißer Sonntag mit Tieffliegern

Krieg Auch im April 1945 mussten die Kommunionskinder auf eine Feier im Gasthaus verzichten. 

Aalen-Fachsenfeld. Die vielen Kinder, die sich dieses Jahr auf den Tag der Erstkommunion vorbereitet und sich darauf gefreut haben sind enttäuscht – denn die Kommunion kann aufgrund der aktuellen Krise nicht gefeiert werden. Wann das Fest nachgeholt werden kann, ist bisher noch unklar.

Doch wie war die Situation am Ende des Zweiten Weltkrieges? Karl Mayr berichtet von der Situation vor 75 Jahren. „Zuerst war es schwierig, eine Kerze zu bekommen und Kleider. Oft waren es die von älteren Geschwistern oder von Nachbarkindern“, sagt Mayr. Manchmal wurde aus dem Brautkleid der Mutter ein Kommunionkleid für das

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: