Brauchtumsabend im kommenden Jahr

Faschingsfreunde Kösingen Michael Hafner folgt auf Ulrike Gruber-Bittnar als Präsident.

Neresheim-Kösingen. Bei den Faschingsfreunden Kösingen (FFK) ist immer was los: 2019 feierte der Verein seinen 33. Geburtstag und 2020 begann mit dem gelungenen Nachtumzug. In der diesjährigen Hauptversammlung, die noch vor dem Kontaktverbot und somit „legal“ stattfand, wurde an die Aktivitäten in 2019 erinnert und in die Zukunft geblickt: 2021 richten erstmals die FFK einen Brauchtumsabend aus und 2022 wieder den Nachtumzug.

Änderungen ergaben sich in der Vereinsspitze: Nachfolger von Präsidentin Ulrike Gruber-Bittnar ist Michael Hafner und des bisherigen Vizepräsidenten Anton Hegele ist Philipp Hegele.

„Höhepunkt 2019

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: