Stadtkirche: bewegender Gottesdienst

Evangelische Kirche Am Sonntag wäre eigentlich Konfirmation gewesen. Dennoch wurde es ein besonderes Ereignis.

Aalen. „Tut mir auf die schöne Pforte“. Dieses Lied erklang zur Wiederaufnahme des Gottesdienstes in der Stadtkirche am Sonntag Cantate zu Beginn. Auf Abstand verteilt im Kirchenraum saß die große Gemeinde und lauschte der Musik, weil Gemeindegesang derzeit nicht erlaubt ist.

„Ein sehr berührender Moment war der gemeinsam gesprochene Psalm 121“, so eine Kirchengemeinderätin. Viele Stimmen vereinten sich zu einem Klang, der den Kirchenraum erfüllte und so spürbar und hörbar werden ließ, dass sich die Gemeinde wieder leiblich versammelt. Wie sich viele Stimmen zu einem Ton vereinen, davon sprach Pfarrerin Caroline

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: