Oliver Pocher wirbelt mit dem Roten Kreuz in Aalen

Unterhaltung Der Besuch des Comedians sorgte für Aufregung, Heiterkeit und einige Lacher. Notfallsanitäter Helmut Gentner erzählt.

Aalen

Das war ganz spontan“, berichtet Helmut Gentner. Eigentlich sollte der Aalener Notfallsanitäter dem Comedian den Rettungswagen zeigen, daraus wurde ein rund dreistündiger Dreh inklusive Besuch bei den Senioren im Betreuten Wohnen. Wer am vergangenen Freitag bei „Gefährlich ehrlich“ eingeschalten hat, erlebte nicht nur ein Revival des Formats „Rent a Pocher“, sondern konnte bekannte Aalener Gesichter sehen.

Oliver Pocher, der zurzeit durch seine Videos auf Instagram und den im TV ausgetragenen Streit mit Schlagersänger Michael Wendler auf sich aufmerksam macht, war zu Gast beim Roten Kreuz

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: