Mit viel Mut durch das Leben

Geschichten Die Mitarbeiter des katholischen Dekanats haben ein Buch verfasst. Mit diesem Gemeinschaftswerk wollen sie anderen Mut machen.

Aalen-Wasseralfingen

Im Leben gibt es manchmal Herausforderungen, die überwunden werden müssen. Dabei ist es wichtig, nicht den Mut zu verlieren oder den Kopf hängen zu lassen. Aus diesem Grund haben sich haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter des katholischen Dekanats zusammen getan und das Buch „33 Mutmach–Geschichten aus dem Dekanat Ostalb“ verfasst.

Warum es gerade jetzt veröffentlicht wird, hat einen Grund. „Wir wollten es jetzt öffentlich machen, weil das Buch gerade in die aktuelle Situation mit dem Corona-Virus passt“, sagt Dekanatsreferent Tobias Kriegisch. Man solle sehen, dass aus einer Krise auch etwas

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: