Guten Morgen

Das ist meine Meinung

Jürgen Steck über ein Gespräch, das nicht stattgefunden hat

Als ich das Schild zweier Demonstranten lesen will, werde ich angeblafft, was ich da wolle. Das Schild lesen? Dazu ist es ja gedacht. Dachte ich mir. Und sagte das auch. Aber ich hatte eine Schutzmaske auf, als ich die Demo der „Neuen bürgerlichen Freiheit“ besucht habe. Mit so jemand aber wollten die beiden nicht sprechen. Am Rande einer Demo für Grundrechte in Aalen. Ich hätte ihnen ansonsten gesagt, wie ich das sehe: Dass ihre Grundrechte nicht weg sind. Dass in Deutschland nach wie vor Gerichte Entscheidungen der Politik überprüfen können. Dass Grundrechte miteinander konkurrieren können: etwa das der Freiheit mit dem der

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: