Was sich in Kirchheim bewegt

Infrastruktur Landtagsabgeordneter Winfried Mack informiert sich bei Bürgermeister Willi Feige über aktuelle Projekte. Wofür sich Mack stark machen will.

Kirchheim/Ries

Kirchheims Haushaltssituation, die Alemannenschule, die Landesstraße L1060 und die Nutzung des Zisterzienserklosters: Das sind die Themen, über die der Landtagsabgeordnete Winfried Mack vor Kurzem mit dem Kirchheimer Bürgermeister Willi Feige sprach.

Gleich zu beginn betonte Willi Feige, dass ihm am meisten der persönliche Kontakt zu den Kirchheimern fehle. „Natürlich geht Corona auch an Kirchheim nicht spurlos vorbei. Die Haushaltssituation ist angespannt, aber die aktuellen Bauprojekte werden vom Land gefördert und können somit abgeschlossen werden.“ Winfried Mack versprach, sich für die Kommunen stark zu

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: