Gänsedreck: Bürger beschweren sich

Freizeit Manche Besucher kommen eigens wegen der Wasservögel an den Bucher Stausee. Für andere ist der Vogeldreck auf Wegen und Wiesen ein Grund wegzubleiben.

Rainau-Buch

Das Freizeitgebiet am Bucher Stausee ist ein Magnet für Besucher und für Wassertiere. Enten, Schwäne und verschiedene Arten Wildgänse fühlen sich hier zuhause. Die Wassertiere vermehren sich prächtig und im Frühjahr, wenn die Elterntiere mit den frisch geschlüpften Jungen die ersten Wassertouren unternehmen, kommen viele Besucher eigens deswegen.

Seitdem der See mit dem Kulturzentrum, den befestigten und barrierefreien Seezugängen, Tretbootverleih, Spielplätzen, Sandstrand, Liegemöbel und Liegewiese aufgewertet wurde, wächst die Zahl der Besucher weiter.

Und ausgerechnet die Wasservögel sind es, über die sich manche

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: