Auch für den VfR Aalen ist die Fußballsaison gelaufen

Fußball, Regionalliga Südwest Am späten Dienstagabend wird der Saisonabbruch beschlossen. Meister Saarbrücken steigt auf. Keine Absteiger.

Seit dem späten Dienstagabend ist es offiziell. Die Fußballsaison der Regionalliga Südwest ist de facto abgebrochen. Der 1. FC Saarbrücken wurde offiziell zum Meister erklärt und steigt in die 3. Liga auf. Es gibt keinen Absteiger. Vier Mannschaften steigen aus den Oberligen in diese Regionalliga auf. Diesen Beschluss fassten am späten Dienstagabend die Spielkommission und die Gesellschafterversammlung der Liga.

Für den VfR Aalen bedeutet dies, dass er diese Fußballsaison auf dem 14. Tabellenplatz abschließen und in der kommenden Saison wieder in der Regionalliga Südwest spielen wird. Wann diese

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: