Tiefer Stollen wieder geöffnet

Besucherbergwerk Erste Einfahrt der Saison unter besonderen Bedingungen. Wie Corona den Betrieb in der nächsten Zeit beeinflusst.

Aalen-Wasseralfingen

Hurra, wir leben noch“ –

unter dieses Motto stellte Oberbürgermeister Thilo Rentschler seine Rede zur Wiedereröffnung des Besucherbergwerks Tiefer Stollen. Die Zeremonie fand Corona bedingt nur im kleineren Rahmen als üblich statt.

„Wir können die Einrichtung mit der reinsten Luft in der Region wieder öffnen – wenn auch unter den derzeit gültigen erschwerten Bedingungen“, sagte Rentschler. Erst Anfang der Woche kam die Zustimmung vom zuständigen Regierungspräsidium Freiburg.

Die im Tiefen Stollen herrschende Luft habe die übliche Temperatur von elf Grad. „Damit können wir Ihnen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: